MUSIK21 - Der Tonali-Workshop geht in die nächste Runde

Pressemitteilung vom 11.01.2023

Musik im Grünen

Das MUSIK21 Kursprogramm ist ein Projekt von TONALi und dem Reeperbahn Festival, das durch die Bundesbeauftragte für Kultur und Medien gefördert wird. Der Kurs richtet sich an junge Menschen zwischen 16 und 21 Jahren, die sich mit eigenen Kulturprojekten gesellschaftlich engagieren wollen. In sieben Modulen vermittelt MUSIK21 die wichtigsten Grundlagen des Kultur- und Musikmanagement und gibt Einblicke in die Abläufe und Arbeitsbereiche der Branche. Ein besonderer Fokus liegt dabei darauf, dass die Jugendlichen ein ganzheitliches Verständnis für die gesellschaftliche Bedeutung von Kunst und Kultur entwickeln.

Ziel des Programms ist die Befähigung junger Menschen zur Konzeption, Gestaltung, Durchführung und Evaluation eigener Projekte, die durch die Kursleitung betreut, vernetzt und begleitet werden. Der Kurs vermittelt ein kulturunternehmerisches Denken und Handeln und führt junge Menschen voraussetzungslos an die organisatorische Praxis und ihre Prozesse heran. Darüber hinaus bietet das Kursprogramm Einblicke in die vielfältigen Berufsfelder der Kultur- und Musikbranche und eröffnet den Jugendlichen Zugänge zu dem professionellen Netzwerk von TONALi und Reeperbahn Festival.

Der Kurs besteht aus fünf Input-Modulen (Einführung, Ideenwerkstatt, Konzeption, Planung, Kommunikation) einer Durchführungsphase (Output-Projekte) sowie einem Evaluations-Modul. Pro Input-Modul sollten drei bis vier Stunden eingeplant werden.
Das letzte Modul (Evaluation) muss spätestens Ende August 2023 abgeschlossen sein.

Interesse? Melde Dich unter musikschule@stadt-brandenburg.de
Die Teilnahme ist für Dich kostenlos.

Bilder in Hochauflösung