Gitarrentage 2022 - Rückblick

Pressemitteilung vom 22.09.2022

Das Brandenburger Gitarrenensemble und das Gitarrenorchester des Konservatoriums České Budějovice im Konzert unter der Leitung von Angelika Eckelmann

Vom 16. bis 18. September fanden die Brandenburger Gitarrentage 2022 statt. Veranstaltet wurden sie von der Musikschule Vicco von Bülow und dem Förderkreis der Musikschule, unterstützt von dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds. Vielen Dank an dieser Stelle.

Die Veranstaltungen fanden im Gotischen Haus und in der St. Johanniskirche statt.

Während im Gotischen Haus die Workshops und Meisterkurse veranstaltet wurden, sammelten sich zu den insgesamt vier Gelegenheiten die Gitarrenbegeisterten Besucherinnen und Besucher in der Johanniskirche, um den Konzerten zu lauschen. Das gastgebende Brandenburger Gitarrenensemble begrüßte das Gitarrenorchester des Konservatoriums in České Budějovice, das Dou Rumba Nova sowie den weltweit konzertierenden Meister des Gitarrenfachs, Pavel Steidl, in der spätsommerlichen Havelstadt.

Jedes Konzert, unterschiedlich in Stilistik und programmatischer Ausrichtung, vergleichbar in Intensität und Musikalität, wurde zum Erlebnis. Das Publikum erlebte unvergessliche Momente voller Hingabe und Harmonie, voller Sehnsucht und Freude. Die Künstler und Künstlerinnen erlebten ein aufgeschlossenes und aufmerksames Publikum. Nach den drei Tagen Festival gingen alle Beteiligten, ob vor oder auf der Bühne, mit einem Lächeln nach Hause. So schön können Gitarrentage sein. Herzlichen Dank allen Beteiligten! Das war außergewöhnlich. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal.

Bilder in Hochauflösung